Warning: A non-numeric value encountered in /home/frickta1/mobus/templates/as002076free/params.php on line 155

Warning: A non-numeric value encountered in /home/frickta1/mobus/templates/as002076free/params.php on line 155

unser Versprechen an Vereine

HERZLICH WILLKOMMEN

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Seit über 70 Jahren stehen wir Ihnen mit unseren Dienstleistungen zur Seite

 © Mobus AG | Druck- und Medienzentrum | Brotkorbstrasse 3 | 4332 Stein | 062 866 40 10 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!AGBs | Mobus AG

fricktal.info NEWS

Frick: Führerflucht nach Kollision mit Inselschutzpfosten (Zeugenaufruf)

(pol) In Frick stiess auf der Bahnhofstrasse ein Autofahrer mit einem Inselschutzpfosten zusammen. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, suchte er das Weite. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.

Uni Basel: Auswirkungen der Fallpauschale in Spitälern wie Kritiker vorausgesagt haben

(pd) Sieben Jahre nach Einführung der Fallpauschalen an Schweizer Spitälern zeigt eine gross angelegte Studie, dass die Zahl der Wiedereintritte leicht angestiegen ist. Das berichten Forschende der Universität Basel und des Kantonsspitals Aarau in der Fachzeitschrift JAMA Network Open.

Schiessen: Aargauer Gruppenwettkampf 10 m Gewehr und Pistole – Titelverteidiger herausgefordert, aber erfolgreich

 (wr) Zum Auftakt der Aargauischen Finalwettkämpfe für Druckluftschützen auf die 10-m-Distanz in Aarau setzten sich die Titelverteidiger im Gruppenwettkampf durch: Die Gewehrschützinnen von Wettingen-Würenlos und die Pistolenschützen von Klingnau widerstanden dem Angriff der erstarkten Konkurrenz.

113. Aargauer Kantonalschwingfest: «Zofi» winkt als Siegermuni

 (wr/pd) Der Siegermuni des 113. Aargauer Kantonalschwingfestes vom 24. bis 26. Mai auf dem Zofinger Niklaus-Thut-Platz heisst «Zofi». Das Organisationskomitee hat den bulligen Simmentaler Stier genau 100 Tage vor dem grossen Hosenlupf Oftringen getauft.

Basel: Offizieller muba-Schlussakt mit den Kirchen

 (pd) Seit einer Woche kommen Besucher in die muba-Halle, um die «Mutter aller Messen» noch ein letztes Mal zu erleben. Auch die Kirchen BL/BS unter dem Motto «Kirche ist mehr als Sie glauben» sind vertreten. Am Sonntag, 17. Februar, um 16.30 Uhr findet auf dem Platz der Begegnung der feierliche muba-Schlussakt statt, der von den Kirchen gemeinsam mit der muba verantwortet wird.

Gelterkinden BL: Polizei hebt Hanf-Indooranlage aus

 (pol) Aufgrund der Meldung einer unbeteiligten Drittperson hoben Mitarbeiter der Polizei Basel-Landschaft in einem Gewerbehaus in Gelterkinden BL eine in Betrieb stehende Hanf-Indooranlage mit rund 350 Hanfstauden aus.

Neue Aktuarin beim Boccia-Club Herznach

 (eing.) Zur 23. Generalversammlung begrüsste Präsident Daniel Rechsteiner 16 aktive Mitglieder. Nach dem feinen Nachtessen aus der Küche des Restaurants Löwen begann der offizielle Teil. Zu Beginn hielten die Teilnehmer für eine Minute inne, um dem verstorbenen Gründungs-, Ehren- und Aktivmitglied Louis «Lupo» Müller zu gedenken.

Kaiseraugst: Trends, Prophetien, Science Fiction – Rückblick auf einen Gottesdienst zum Thema «Zukunft»

(eing.) Am Sonntagabend, 10. Februar, fand im reformierten Kirchgemeindehaus Kaiseraugst ein experimenteller Gottesdienst statt. Mit dem Arbeitstitel «Zukunft», diversen Ateliers zum Thema und zwei predigenden Konfirmanden.

Chaischter Haldejoggeli – «Au nach 40 Joor, Füür und Flamme!»

 (jw) 1 Jahr und etwas mehr als 20 Stunden – so lange hatte Haldejoggeli in der «Tüüfelschuchi» ausharren müssen. Nun ist er wieder frei und darf das närrische Treiben in der Fasnachtshochburg Kaisten geniessen. Für ein äusserst reichhaltiges Angebot ist die Fasnachtsgesellschaft «Chaischter Haldejoggeli» besorgt, welche dieses Jahr unter dem Motto «Au nach 40 Joor, Füür und Flamme» Jubiläum feiert.

Rotkreuz-Tagesausflug: Schleusenfahrt nach Basel am 21. Mai

  (pd) Am 21. Mai findet der nächste Tagesausflug der Regionalstelle Fricktal des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) Kanton Aargau statt. Der Tagesausflug richtet sich an ältere oder körperlich eingeschränkte Menschen, die auf Betreuung angewiesen sind.

Möhlin: Projektwoche 2019 – Spannende Aktivitäten vom Schneesportlager bis hin zur kulinarischen Länderreise

 (eing.) Von Freitag, 28. Januar, bis Freitag, 1. Februar, fand die Projektwoche der Oberstufe Steinli in Möhlin statt. Die Schüler der Sekundar- und Realschule blicken auf eine spannende und erlebnisreiche Projektwoche zurück.

Sondierbohrung der Nagra in Effingen bewilligt – Gemeinderat informiert Bevölkerung

Visualisierung Bohrplatz. Foto: zVg(fi) In einem «Gelben Blatt – Spezial Nagra» informiert der Effinger Gemeinderat die Bevölkerung über die Bewilligung der Sondierbohrung der Nagra in Effingen und die Abweisung aller 26 Einsprachen durch das UVEK. Im Mitteilungsblatt gibt der Gemeinderat auch seiner Hoffnung Ausdruck, dass die Sondierbohrung negative Resultate liefere und der Gemeinde letztlich den Bau des Tiefenlagers erspare.

Mumpf: Rundum gelungener «Suppenabend» im Werkraum

 (eing.) Zu einem Anlass der besonderen Art lud der Dorf-Treff Mumpf in den Werkraum der Mehrzweckanlage MZA Burgmatt ein.

Offener Singkreis in Rheinfelden

 (eing.) Zum gemütlichen und beschwingten Offenen Singkreis trafen sich im Wohnzimmer der Familie Jocher  zehn Personen. Zu den Klängen von Gitarre und Djembe ertönten Herzens- und Kraftlieder aus verschiedenen Völkern und Ländern der Welt, diesmal aus Kamerun, Kenia, Papua-Neuguinea, den Philippinen und Kanada, auch schweizerdeutsch und englisch war zu hören.

Frauenturnverein Möhlin: Drei neue Ehrenmitglieder

 (eing.) Die Präsidentin Erika Conus begrüsste alle Ehren- Aktiv- und Passivmitglieder sowie die geladenen Gäste anderer Turnvereine herzlich zur 79. Generalversammlung des Frauenturnvereins.

Abendstimmung

 Aufgenommen bei Möhlin. Foto: H. Mahrer, Möhlin

Tötungsdelikt Aarau: Tatverdächtige Person festgenommen

(pol) Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die Kantonspolizei Aargau am Dienstagabend, 12. Februar, einen 28-jährigen Mann festnehmen, der dringend verdächtigt wird, am 17. Januar 2019 in Aarau Hildegard Enz Rivola getötet zu haben. Die Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau wird beim Zwangsmassnahmengericht Untersuchungshaft beantragen.

Musikgesellschaft Ittenthal zog Bilanz – Erich Küng zum Ehrenmitglied ernannt

 (eing.) Am Montag, 11. Februar, trafen sich die Mitglieder der MG Ittenthal zur jährlichen Generalversammlung. Nach einem feinen Essen aus der «Sonnen»-Küche und anschliessendem kleinen Ständchen im Gasthaus Sonne in Ittenthal eröffnete die Präsidentin Irène Hofmann-Weber die 64. Generalversammlung.

nach oben