Warning: A non-numeric value encountered in /home/frickta1/mobus/templates/as002076free/params.php on line 155

Als Herausgeber der Regionalzeitung «fricktal.info» verbindet die Mobus AG mit viel Herzblut und brandaktuellen Berichterstattungen die Region. Der Blick fürs Ganze und die nötige Portion Liebe zum Detail machen es möglich, Sie Woche für Woche im Alltag zu begleiten.

Ob privat oder beruflich, unsere Plattformen bieten jedem massgeschneiderte Lösungen, um sich aktiv, gezielt und effizient in Szene setzen zu können.

Weil unsere Fähigkeiten genauso breit gestreut sind wie unsere Ziele, erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen zielgruppenorientierte Lösungen, denn Ihr Erfolg ist unser Auftrag!

 © Mobus AG | Druck- und Medienzentrum | Brotkorbstrasse 3 | 4332 Stein | 062 866 40 10 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!AGBs | Mobus AG

fricktal.info NEWS

Rund 40 Helfer beim Kaiseraugster Naturschutztag 2018

 (uw) Rund 40 Kaiseraugster trafen sich am vergangenen Samstag auf dem Schulhausplatz im Dorf. Darunter waren Freiwillige der Feuerwehr, Asylanten, Mitglieder des Natur- und Vogelschutzvereins (NVVK) und andere Einwohner der Gemeinde.  Wie jedes Jahr eine Woche vor der Chilbi fand der Kaiseraugster Naturschutztag statt.  Der Naturschutztag ist ein Anlass der Gemeinde, der unter der Leitung des NVVK durchgeführt wird. Urs Wullschleger vom NVVK teile die Anwesenden in Arbeitsgruppen ein und erteilte die Aufträge.

Wunderliche Namen beim Mosten in Wittnau

 (eing.) Wenn sich die Kinder des Jugendclubs Pirol zu einem Einsatz treffen, weiss man, dass da jeweils die Post abgeht. So war das auch wieder am vergangenen Samstag in Wittnau beim Mosten.

Philip Maloney ermittelte im Saalbau in Stein

 (ws) Wer kennt ihn nicht, den schrulligen Meisterdetektiv Philip Maloney? Mit viel Charme und Schalk ermittelt er seit bald 30 Jahren im Radio SRF3. Vergangenen Freitag genossen 213 Personen seine «haarsträubenden Fälle» im Saalbau in Stein.

Kaiseraugst: Unfall mit Plastikkuh

 (pol) Ein Autofahrer kollidierte zuerst mit zwei Randleitpfosten, setzte aber seine Fahrt trotzdem fort. Schliesslich geriet er von der Strasse und prallte in eine Holzfassade eines Gebäudes. Der 28-Jährige war alkoholisiert.

Schmiedrued: Auto landet in Bach


 (pol) Eine Autofahrerin verlor aus noch unbekannten Gründen die Herrschaft über das Fahrzeug und geriet von der Strasse. Das Auto blieb schliesslich in einem Bach stehen. Zwei Personen wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Projektchöre freuen sich auf Auftritte in Frick

  (eing.) Nach den Konzerten und der Reise durch Irland freuen sich die Projektchöre «joyfulvoices.ch» aus Frick und «Nuevo Proyecto» aus Binningen/Bottmingen, am Samstag, 27. Oktober, 18 Uhr und 20.15 Uhr in der reformierten Kirche in Frick irische Lieder zum Besten zu geben.

Stein: Start in den Kitu-Winter 2018/19

 (eing.) Mit der grossen Anzahl von 27 Kinder sind die Leiterinnen vom Kinderturnen Stein am vergangenen Samstag in den Winter 2018/19 gestartet.

FC Eiken deklassiert SV Muttenz auswärts im Spitzenspiel

 4. Liga
SV Muttenz – FC Eiken 1:5

Erfolgreiches Buure-Zmorge in Stein

 (eing.) Das vom Gemeinnützigen Frauenverein organisierte Buure-Zmorge in Stein war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Im herbstlich dekorierten Saalbau fanden sich im Verlauf des Vormittags zahlreiche Besucher ein.

40 wandern zur Shrimps-Farm in Rheinfelden

 (bb) 40 Personen fanden sich auf dem Schiffacker in Rheinfelden ein, um an der Wanderung zur neuen Shrimps-Farm teilzunehmen. «Wir hätten den Anlass drei mal durchführen können, so viele Anmeldungen habe ich erhalten», freute sich Béa Bieber, Vizepräsidentin des Gesundheitsforums und Organisatorin der Wanderung, über den grossen Anklang.

Muttenz BL: Unfall zwischen zwei Autos, zwei Personen verletzt

 (pol) In der Münchensteinerstrasse in Muttenz BL ereignete sich am 20. Oktober, kurz nach 11 Uhr, eine frontal/seitliche Kollision zwischen zwei Personenwagen. Zwei Personen wurden verletzt.

FrauenKleider-Tauschparty in Frick voller Erfolg

 (me) Die vierte FrauenKleider-TauschParty des gemeinnützigen Frauenvereins Frick war wieder ein grosser Erfolg. 144 Frauen brachten grosse Taschen voller Kleider mit. Das Eintrittsticket, ein Knopf, konnte gegen ein Cüpli eingetauscht werden.

Zeihen: Brandausbruch in Forstbetrieb

 (pol) Im Forstbetrieb in Zeihen brach in den frühen Morgenstunden ein Brand  aus. Es wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beträgt mehrere 10 000 Franken. Die Brandursache ist noch unklar. Vom Brand betroffen war der Forstbetrieb Homberg-Schenkenberg in Zeihen.

Vorträge zum Thema Krebs bei Onko-Woche am Kantonsspital Aarau

(pd) Sich gut aufgehoben zu fühlen ist wichtig, besonders dann, wenn es das Schicksal gerade nicht so gut meint. Eine ganzheitliche Krebsversorgung trägt viel dazu bei, sich aufgehoben zu fühlen. Das Kantonsspital Aarau (KSA) nimmt sich deshalb in der diesjährigen ONKO-Woche dem Thema an und beleuchtet verschiedene Aspekte der ganzheitlichen Krebsversorgung an fünf Themenabenden.

Schweizer Katatekas am WSKF Weltcup in Irland erfolgreich


 (eing.) Der WSKF (World Shotokan Karate-do Federation) Weltcup 2018 fand in der Woche vom 2. bis 7. Oktober in Dublin, Irland, statt. Die SSKF (Swiss Shotokan Karate Do Federation) reiste mit neun Sportlen zu dem Event und erbrachte herausragende Leistungen. Die Karatekas der SSKF konnten 19 Podestplätze einnehmen und wurde im Gesamtmedaillenspiegel Zweite.

Möhlin: Weitere Kleider- und Schuhsammlung für die Ukraine

 (pd) Nachdem am 7. September ein Transport nach Wohlen (AG) zur grossen Sammelstelle für die Transporte von Hilfsgütern in die Ukraine ein so grosses Echo hervorgerufen hatte, war am 17. Oktober schon wieder ein solcher Transport erforderlich.

Stein: 135 Neuwagen strahlen um die Wette

 (hcw) Zum zehnten Mal findet an diesem Wochenende die Auto-Ausstellung in Stein statt. Mehr als 25 lokale und überregionale Autohäuser präsentieren in und rund ums Sportcenter Bustelbach eine Mehrmarkenausstellung mit 135 Neuwagen. Am Freitag war Eröffnung mit vielen Gästen.

GLP Bezirk- und Stadt Rheinfelden nominierte Nationalratskandidaten

 (glp) Zur ausserordentlichen Mitgliederversammlung im Hotel Schützen am vergangenen Donnerstag begrüsste Béa Bieber, Präsidentin der GLP Bezirk und Stadt Rheinfelden. Im Zentrum stand die Nomination der Nationalratskandidaturen der GLP des Bezirks Rheinfelden.

nach oben