Warning: A non-numeric value encountered in /home/frickta1/mobus/templates/as002076free/params.php on line 155

Kontaktieren Sie uns und erweitern Sie ohne zusätzlichen Aufwand Ihr Verbreitungsgebiet in der Nordwest- schweiz. Erreichen Sie noch mehr potentielle Kunden und setzen Sie das i-Tüpfchen. Platzieren Sie Ihre Werbung, Ihre Inszenierung, Ihre Botschaft gleich noch online und profitieren Sie zusätzlich von der potentiellen Streuung via Facebook.

Selbstverständlich sind unsere elektronischen Medien optimiert und mit Mobiltelefonen sowie Tablets kompatibel.*

Oder geben Sie Ihr Inserat, in sechs einfachen Schritten, gleich Online auf.

link_inseratbestellung

 *Die Kompatibilität bezieht sich auf gängige Smartphones mit Webbrowsern. Ebenso können dem Nutzer/Leser, abhängig vom Mobilfunkanbieter, zusätzliche Kosten entstehen.

 © Mobus AG | Druck- und Medienzentrum | Brotkorbstrasse 3 | 4332 Stein | 062 866 40 10 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!AGBs | Mobus AG

fricktal.info NEWS

Manege frei für die Fledermaus – Flederhaus in Wegenstetten eröffnet

(chr) Die Eröffnung des Flederhauses in Wegenstetten vom Samstag gestaltete sich als gelungenes kleines Dorffest. Zahlreiche Institutionen und Vereine beteiligten sich am facettenreichen Programm. Das Publikumshighlight bildeten die beiden Zirkusvorstellungen der Schülerinnen und Schüler der Kreissschule Wegenstetten-Hellikon in der Manege des Circolino Pipistrello.

Fünf Medaillen für Aargau-Taekwondo Schwaderloch

(am) Mit drei Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille ist Aargau-Taekwondo Schwaderloch vom Internationalen Schwarzwald Poomsae-Open in Nagold zurückgekehrt.

Die Wölflinswiler Turner und Turnerinnen sind in Topform – Sieg am Schulstufenbarren

(bm) Am Freitag starteten der Turnverein (TV) und der Damenturnverein (DTV) Wölflinswil in Lupfig am Brugger Cup.

VBC Zeiningen: Zwei Jubilarinnen geehrt

(rst) Die Mitglieder des VBC Zeiningen trafen sich am 6. Mai zu der 27. Generalversammlung im Restaurant Taube.

Neues Regionales Zivilstandsamt – Baustart für «Heiraten – Wohnen – Schlafen» in Laufenburg

Die 18 Gemeinden des Bezirks Laufenburg erhalten bis Mai 2020 ein neues regionales Zivilstandsamt. Heute Nachmittag fand in Laufenburg der Baustart für das «Haus am Schlossberg» statt. Realisiert wird es in der ehemaligen Grimmer-Liegenschaft, welche der Ortsbürgergemeinde Laufenburg gehört. Künftig sollen hier «Heiraten – Wohnen – Schlafen» unter einem Dach vereint sein.

Vereinsreise des FTV Bözen ins Appenzellerland

(se) Gut gelaunt haben sich am Samstagmorgen 21 Frauen des FTV Bözen im Car Richtung Appenzellerland gemacht. Nach einem Kaffeehalt trafen sie planmässig in Teufen, Restaurant Waldegg ein.

Reigoldswil: Kollision zwischen zwei Personenwagen

(pol) Gestern Freitag um 16.45 Uhr ereignete sich auf der Seewenstrasse in Reigoldswil ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen. Verletzt wurde niemand.

AG/SO: Caritas krempelt die Ärmel hoch für ihre Freiwilligen

(pd) Gestern Freitag bedankten sich Caritas Aargau und Caritas Solothurn bei ihren Freiwilligen mit einem Fest. Rund 70 ehrenamtlich Engagierte kamen zum Anlass in den Hof der Pfarrei St. Peter und Paul in Aarau. Sie wurden kulinarisch verwöhnt und konnten Musik und Tanz geniessen. Bei Caritas Aargau und Caritas Solothurn sind über 450 Freiwillige in einem gut einem Duzend Projekten engagiert.

Feuerwehrübung am Kraftwerk Laufenburg

(ed) Ein hohes Aufkommen an Fahrzeugen und Personal der Feuerwehr auf dem Energiedienst-Werksgelände morgen Samstag, 25. Mai, ist auf eine Feuerwehrübung zurückzuführen.

Aargauer Kantonalschwingfest Zofingen: Favoritenduell zum Auftakt

(wr) Im ersten Gang des 113. Aargauer Kantonalschwingfestes am Sonntag, 26. Mai, in Zofingen treffen die beiden grossen Favoriten Nick Alpiger und der Luzerner Gast Joel Wicki aufeinander.

Ehrendingen: Zusammenstoss von Auto und Motorrad führt zu stundenlanger Strassensperrung


(pol) Auf der Surbtalstrasse prallten am ein Auto und ein Motorrad frontal ineinander. Der Motorradfahrer wurde mittelschwer verletzt. Die vom Unfall betroffene Surbtalstrasse musste bis 21 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs wurden aufgenommen.

Wohlen: Auto landete in Rapsfeld – Polizei sucht Zeugen

(pol) Ein VW Polo soll auf der Nutzenbachstrasse Bremsmanöver durchgeführt haben, die zu einem Selbstunfall führten. Ein 18-jähriger Neulenker landete mit seinem Auto in einem Rapsfeld. Verletzt wurde niemand. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Frühlingsfahrt des Gemeinnützigen Frauenvereins Magden

(eing.) «Welch schöner Tag!» Bei Sonnenschein und blauem Himmel unternahmen die Mitglieder des Gemeinnützigen Frauenvereins Magden ihre Frühlingsfahrt in die Freiberge. Vorbei an den typischen alleinstehenden Jurabauernhöfen ging es durch die spezielle Landschaft nach Saignelégier.

«Ernst – Das Leben als Spiel» – Konfirmation in Laufenburg

(eing.) Am Sonntag, 19. Mai, wurden elf Jugendliche in der reformierten Kirche Laufenburg von Pfr. Norbert Plumhof konfirmiert. Die Jugendlichen gestalteten den Gottesdienst zum Thema «Ernst – Das Leben als Spiel» selbst und bildeten dazu auch einen Chor. Beim Apéro spielte die Musikgesellschaft Schwaderloch und die Trachtengruppe Laufenburg-Sulz übernahm den Service.

Mitgliederversammlung der glp Rheinfelden – Lebhafte Diskussion zum Thema 5G-Cance mit Risiken

(eing.) Alle Sitzgelegenheiten waren besetzt, als Béa Bieber, Präsidentin der glp Bezirk Rheinfelden, zur öffentlichen Mitgliederversammlung im Hotel Schützen begrüssen konnte.

Rauch und Schall – Wort-und-Musik-Anlass in der christkatholischen Kirche Magden

(pf) Rauchschwaden ziehen durch die Magdener Dorfkirche. Findet hier ein christkatholisches Hochamt mit Weihrauch statt? Nein. Obwohl auch am Sonntagabend feierliche Worte und entrückende Töne das barocke Kirchenschiff füllen, ist hier die Rede vom fünften Wort- und-Musik-Anlass, diesmal zum Thema «Kohelet – alles nur Schall und Rauch?».

Rheinfelden: OK legt Termin für Rheinschwimmen auf den 21. Juli

(pd) Das grenzüberschreitende Rheinschwimmen der beiden Rheinfelden findet am Sonntag, 21. Juli, wieder statt. Der Start wird auf dem Inseli in Rheinfelden sein. Die Strecke führt zum Zielort, dem Gelände des Ruderclubs in Rheinfelden/Baden.

Junge Talente der Musikschule Region Laufenburg zeigen Können in Wil

(sb) Die Gitarrenschüler von Manuel Meinen und die Schlagzeugschüler von Stefan Büchi gaben am vergangenen Mittwoch im Mehrzweckraum Wil einen Einblick in ihr musikalisches Schaffen.

nach oben